Lebenssitutationen

In Ihrem einstündigen Make-up Kurs in bestimmten Lebenssituationen für Frauen, die an Krebs erkrankt sind, erlernen Sie auf einfache, unkomplizierte Art und Weise Ihre individuelle Make-up- Technik kennen. Diese Technik vermittelt Ihnen ein frischeres Aussehen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum Aufzeichnen und Nachziehen von Augenbrauen. Darüber hinaus erlernen Sie, wie Sie Rötungen kaschieren und Ihren Teint verbessern. Durch Learning by Doing werden Sie überrascht sein, wie einfach das geht! 

Mein Gesicht hat keinen Ausdruck mehr!

  • Sie wünschen sich durch das Abdecken von Rötungen ein ruhigeres Hautbild, kennen aber keine Technik mit der es funktioniert?
  • Wenn Sie in den Spiegel schauen stellen Sie fest, dass Ihrem Gesicht eine gewisse Kontur und Markanz fehlt.
  • Sie wünschen sich Augenbrauen, wissen aber nicht, wie Sie diese Aufzeichnen bzw. Nachzeichnen und haltbar machen können?
  • Sie lieben schöne Lippen und möchten diese akzentuieren- wissen aber nicht wie´s geht?

Stellen Sie sich vor Sie könnten nach Ihrer Make-up Beratung Sätze sagen wie:

  • Ich erziele mit wenig Aufwand jeden Morgen ein frisches Make-up.
  • Mein Umfeld hat mir viele Komplimente gemacht.
  • Ich fühle mich mit meinem Make-up wohl.
  • Ich kann meinen blassen Teint abdecken und trotz dessen Natürlichkeit ausstrahlen.

Nach Ihrer Make-up Beratung haben Sie ein frisches Aussehen!

Das könnte Ihr Ergebnis sein!

Das Wissen vermittle ich Ihnen in Ihrem Kurs Make-up in bestimmten Lebenssituationen:

  • In welcher Reihenfolge Sie die Produkte auftragen, um ein frischer wirkendes Make-up zu erhalten.
  • Womit und mit welcher Technik Sie Augenschatten und Rötungen abdecken.
  • Wo und wie Sie den Ton Ihrer Foundation/Grundierung testen und welche Foundationfarben und Konsistenzen geeignet sind.
  • Welche individuellen Gesichtsmerkmale Sie haben (wie Gesichts-und Augenformen, sowie den Augenabstand, Augenbrauen, Lippenformen und welchen Einfluss die Merkmale auf die Rougetechnik haben).
  • Mit welchen Tricks Sie fehlende Augenbrauen gestalten oder dünner gewordene nachziehen.
  • Wie Sie mit Eyeliner eine Wimpernkranzverdichtung gestalten und diese haltbar machen.
  • Den richtigen Umgang mit Pinseln, Kajalstift, und diversen anderen Produkten.
  • Womit und wie Sie eine verblassende Lippenkontur nachzeichnen.

Ihr Make-up Kurs dauert eine Stunde. Sie bekommen Ihren persönlichen Make-up Pass, den Sie mit nach Hause nehmen. Dort tragen Sie während Ihrer Beratung alle Notizen ein. Ihr Make-up Kurs kann auch als Gruppenevent gebucht werden. Fragen Sie mich danach!

Wie entstand dieses Angebot?

Make-up Kurs in bestimmten Lebenssituationen -Frau im roten Kleid erklärt vor Publikum

Seit 1998 bin ich selbstständig als Visagistin tätig. Meinen Geschäftsaufbau habe ich in den Niederlanden begonnen und dort Frauen jeglicher Coleur und Nation in Sachen Make-up und Gesichtspflege beraten. Seitdem arbeite ich mit den Produkten von Mary Kay cosmetics. Bis heute haben mehr als 1000 Kundinnen meine Dienstleistung zum Thema Visagie und Make-up in Anspruch genommen. Meine Erfahrung aus dieser Zeit ist: Jede Frau will schön sein- Make-up hilft Ihr dabei. Auch bei mir ist das so! Vor meiner Tätigkeit als Visagistin wurde ich oft auf meinen blassen Teint angesprochen. Deshalb weiß ich, wie wichtig mir mein frisches und gesundes Aussehen durch Make-up ist. Genauso wie mir geht es auch meiner Zielgruppe, den Rehabilitan-ten in den Kliniken in Bad Neuenahr und den Selbsthilfegruppen des Kreises Ahrweiler . Viele unter Ihnen waren oder sind an Krebs erkrankt. Aus der Erfahrung, Ihrem Lächeln und Ihren Feedbacks weiß ich, welche psychologische Bedeutung die ersten nachgezogenen Augenbrauen, der ebenmäßige Teint und die ersten getuschten Wimpern haben.

Ich arbeite für die Selbshilfegruppen im Kreis Ahrweiler

Mein Angebot ist ideal für Sie, wenn:

  • Sie wieder Spaß an Make-up bekommen haben.
  • für Sie während oder nach Ihrer Erkrankung das Bedürfnis besteht, gern wieder was für sich tun.
  • Sie sich neu erfinden wollen.

Für wen ist es nicht interessant?

  • Für jemanden, der sich auch nach der Krankheit durch Make-up nicht verändern möchte.

Fragen meiner Kunden zum Make-up Kurs in bestimmten Lebenssituationen:

Darf ich meine Make-up Produkte mit in den Kurs nehmen? Selbstverständlich können Sie Ihre Produkte mitnehmen. Ich ergänze diese mit Produkten, die ich für den Kurs verwende, damit wir ein vollständiges Make-up auftragen können.

Wie verträglich sind die Produkte? Durch die Chemotherapie ist meine Haut sehr empfindlich. Seit 20 Jahren arbeite ich mit den Produkten von Mary Kay cosmetics. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die in meinem Make-up Kurs angewandten Produkte bis heute keine allergischen Reaktionen verursacht haben.

Ich habe schon mal schlechte Erfahrungen gemacht und sah nach einer Make-up Beratung total entstellt aus. Ich möchte eingreifen, wenn es mich zu sehr entstellt. Mein Ziel ist es, dass Sie als Kunde begeistert aus meinem Kurs gehen.

Ich möchte gern eine Freundin oder meine Tochter mitbringen. Bieten Sie auch Gruppenkurse an? Gern können Sie den Make-up Kurs auch als Gruppenevent buchen!